Kosten Die erste Frage eines neuen möglichen Mandanten ist fast immer: "Was kostet denn so etwas, ich habe da bisher keine Erfahrungen? Das ist doch bestimmt teuer, oder? " Ich vermeide es absichtlich, hier konkrete Stundensätze zu nennen. Detekteien und Privatdetektive sind Dienstleistungsunternehmen einer ganz besonderer Art. Da das mögliche Leistungsspektrum dabei so individuell und vielschichtig ist, wie Ihr eigenes individuelles Anliegen selbst, ist es daher hier nicht möglich pauschale oder konkrete Angaben zu den möglichen Kosten zu machen. Die zu erwartenden Kosten werden Ihnen, nach einer ersten unverbindlichen und genauen Analyse ihrer individuellen Problematik, schon vor Auftragserteilung in einer Auftragskostenkalkulation erarbeitet und vorgelegt. Dabei kann es zu ganz unterschiedlichen Abrechnungsmodalitäten kommen;    - stundenweise Abrechnung  - Pauschalpreise  - Tagespauschalen  - Festpreise für speziellen Technikeinsatz  - in Ausnahmefällen auch zusätzlich Erfolgsprovisionen usw. In jedem Fall können Sie noch vor der evtl. Auftragserteilung den möglichen Kostenrahmen abschätzen. Erst danach wird ein Richtpreis und ein Realisierungszeitraum vereinbart. Für die Erledigung des Auftrages ist anschließend ein Kostenvorschuss von i.d.R. 50 % des vereinbarten Richtpreises fällig. Nach Realisierungsabschluss wird, neben einem Abschlussbericht, eine detaillierte Abschlussrechnung erstellt. In einem separaten Tätigkeitsnachweis können Sie die entstanden Kosten (z.B. gefahrene Kilometer, notwendige Übernachtungen, zusätzliche Kosten für speziellen Technik-Einsatz usw.) und ausgeführten Tätigkeiten mit der entsprechenden Zeit genau nachvollziehen. Eine feste Gebührenordnung, wie z.B. bei Rechtsanwälten, gibt es für Detekteien und Privatdetektive nicht. Ich lehne jedoch überhöhte Gebühren ebenso ab, wie Dumpingpreise. Ich habe auch schon bei Anfragen des Öfteren Folgendes gehört; "Das macht aber die Detektei XYZ ... billiger !!! " Leider ist die "Geiz-ist-geil-Mentalität" auch schon bis in diese Branche vorgedrungen. Nur lassen sich die individuellen Dienstleistungen hier nicht genauso vergleichen, wie ein bestimmter Artikel bei Anbieter A oder B. Da es hier vorallem um Qualität, Vertrauen und Seriosität geht, ist dafür auch ein angemessener Preis zu zahlen. Billig- oder Dumpingpreise wären hier aber nur mit oberflächlicher Arbeit, veralteter Technik, unzuverlässigem und unqualifiziertem Personal zu halten. Dies widerspricht meiner Arbeitsweise! Sie sollen Vertrauen entwickeln und am Ende mit meiner Arbeit und den Rechercheergebnissen zufrieden sein! Alle Möglichkeiten und Modalitäten erläutere ich Ihnen gern in einem persönlichen, unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch, in welchem ich gemeinsam mit Ihnen nach der effektivsten Vorgehensweise für Ihr spezielles Problem suchen werde.